Startseite Neuigkeiten Seite drucken Die überarbeiteten PEFC Schweiz Standards sind da!

Die überarbeiteten PEFC Schweiz Standards sind da!

Die im Zuge des Revisionsprozesses überarbeiteten Systemdokumente von PEFC Schweiz sind von der Zertifizierungskommission verabschiedet worden!
Die Änderungen betreffen hauptsächlich die beiden Standards für Waldbewirtschaftung und Gruppenzertifizierung. Weiter wurden die Anforderungen an Zertifizierungsstellen bezüglich Waldzertifizierung den internationalen Vorgaben angepasst.
Nun geht der Prozess in die letzte Runde: Die aktualisierten Dokumente werden samt Entwicklungsbericht beim PEFC Council in Genf eingereicht, um die Re-Zertifizierung der Geschäftsstelle zu beantragen. Von unabhängigen Stellen wird dann kontrolliert, ob die Standards für nachhaltige Waldbewirtschaftung den internationalen Vorgaben genügen und ob die Revision nach den vorgegebenen Richtlinien abgelaufen ist.
Die neuen Dokumente sind ab 29.09.2020 gültig. Der neue Standard für Gruppenzertifizierung wird erst ab 04.01.2020 in Kraft treten. Diese Übergangsphase erlaubt den Zertifizierten und der Gruppenvertretung, sich mit den umfangreichen Ergänzungen bekannt zu machen und sich bei Bedarf bei der PEFC Geschäftsstelle darüber zu informieren. Natürlich kann er auch schon jetzt umgesetzt werden.
Die neuen Systemdokumente können Sie HIER einsehen und downloaden.
Bei Fragen zu den neuen Standards helfen wir Ihnen gerne per mail oder telefonisch weiter!
Hier kann der Development-Report, in dem alle an den System-Dokumenten von PEFC Schweiz vorgenommenen Änderungen zusammengefasst und begründet sind, in Deutsch und Englisch eingesehen werden.